Go to the English version?

YesNo

#libra#Binance
08/10/19 04:28 UTC-4

Block.one Blockchain-Provider führt das lang erwartete EOSIO 2.0-Protokoll ein

Block.one, der Entwickler des EOS-Protokolls, veröffentlicht eine neue Version der Software, EOSIO 2.0, um die Netzwerksicherheit und Skalierbarkeit zu erhöhen.

 

Vorteile von EOSIO 2.0

Erste Blockchain-Plattform Block.one – EOSIO – ist ein Open-Source-Blockchain-Protokoll mit führender Transaktionsgeschwindigkeit und flexiblem Dienstprogramm. Eingeführt im Mai 2017, wurde es allgemein als die erste effektive Blockchain-Plattform für Unternehmen auf der ganzen Welt anerkannt.

In einer offiziellen Erklärung von Block.one heißt es, dass EOSIO die erste Blockchain-Software ist, die den WebAssembly-Mechanismus (WASM) zur Leistungsverbesserung einsetzt. Mit der Zeit sind sie jedoch überholt und haben versucht, mehr zu tun:

"Unsere Lösung: Erstellen Sie Ihre eigene, von Grund auf unter Berücksichtigung der BlockchainBlockchain
– eine fortlaufende und sequentielle Blockkette von Informationen (digital verlinkte Liste). Beim Erstellen einer Blockchain-Kette werden Kopien von zugehörigen Blöcken gleichzeitig auf mehreren Computern gespeichert. Details
konzipierte Lösung. EOS VM, unsere spezialisierte WASM-Blockchain-Engine, führt 16-mal schnellere EOS Mechanics WASM-Prozessortests durch als Binaryen, das mit EOSIO 1.0 veröffentlicht wurde. "

EOSIO 2.0 wurde entwickelt, um die Produktivität zu steigern, die Sicherheit zu verbessern und zusätzliche Tools für Entwickler zu erstellen. Die neue Software besteht aus 4 Komponenten:

  1.  EOS VM : Eine leistungsstarke WebAssembly (WASM), die auf Blockchain-Anwendungen spezialisiert ist. Sie trägt zu einer effizienteren Nutzung der Systemressourcen bei der Verarbeitung intelligenter Verträge bei und verbessert die Produktivität erheblich.
  2. EOSIO Quickstart Web IDE: Eine leistungsstarke, neue, eigenständige, webbasierte, integrierte Entwicklungsumgebung zum Erstellen intelligenter EOSIO-Verträge und zugehöriger Webanwendungen. Es kann in wenigen Minuten eingerichtet, in jedem Browser ausgeführt und die Zugangsbarriere für neue Entwickler der EOSIO-Blockchain gesenkt werden.
  3. WebAuthn Unterstützung: Ein weit verbreiteter sicherer Authentifizierungsstandard, mit dem Sie Transaktionen ohne Browsererweiterungen oder zusätzliche Software signieren können.
  4. Unterstützung für die Produktion von Blocksignierten Blöcken mit einem gewichteten Schwellenwert: eine sichere Möglichkeit für Blockhersteller, verschiedene Schlüssel zum Signieren von Blöcken auf Produktionsanlagen für Primär- und Sicherungsblöcke zu verwenden.

 

  • BLOCKCHAIN-MÖGLICHKEITEN. Es ist Zeit, einen Blick darauf zu werfen, was diese Technologie außerhalb von Kryptowährungen kann. Die meisten dieser Funktionen haben die Form von "Smart-Verträgen" – dieser Begriff wurde von Nick Szabo lange vor der Verbesserung der Blockchain-Technologie entdeckt.

 

Lesen Sie auch: "Blockchain vereinfacht die Registrierung von Unternehmen in den VAE"

#Block.one #EOSIO #EOSIO2.0 #Neues #Software #Software #Sicherheit #Skalierbarkeit #Netzwerk

Editor: Aljona Deryabina
Kommentare

Änlich