Go to the English version?

YesNo

#libra#Binance
14/06/19 04:01 UTC-5

Kryptowährung vereint Facebook-Unternehmen mit Uber, PayPal und Mastercard

Fiatgeld, Fonds Facebook verbündet sich mit Uber, PayPal und Mastercard für Kryptowährung
Facebook verbündet sich mit Uber, PayPal und Mastercard für Kryptowährung

Am 14. Juni wurde berichtet, dass Facebook die Unterstützung großer Unternehmen in Anspruch genommen hatte, um ihre zukünftige Kryptowährung zu fördern und umzusetzen. Die vermeintlichen Partner von Facebook sind Uber, PayPal, Mastercard, Visa und Booking.com. Es wird vom Wall Street Journal berichtet.

 

Facebook-Zusammenarbeit

Bevor Facebook die Kryptowährung auf den Markt brachte, entschied es sich, die Unterstützung großer Unternehmen in Anspruch zu nehmen. Den Informationen zufolge akzeptieren die oben genannten Firmen nicht nur Kryptowährung von Fb, sondern werden auch Investoren dieses Vermögenswerts.

Wie im Wall Street Journal angegeben, umfasst das Konsortium der zukünftigen Kryptowährung mehr als ein Dutzend Unternehmen, deren genaue Namen noch nicht bekannt sind. Einstiegsinvestition für die Teilnahme am Konsortium von zehn Millionen Dollar und mehr.

Interessantes in der Rubrik: Software BitPay Wallet zum Speichern von Bitcoin

Darüber hinaus wurde bekannt, dass der Libra-Kryptokurs nicht an digitale Vermögenswerte gebunden ist, sondern die Stabilität eines Fiat-Geldkorbs auf Ihrem Facebook-Konto garantiert. Laut den Entwicklern wird dies dazu beitragen, eine hohe Volatilität zu vermeiden.

Auch im Wall Street Journal heißt es, dass Uber-, PayPal-, Mastercard-, Visa- und Booking.com-Unternehmen Libra-Stablecoin sofort nach dem Start akzeptieren werden. Somit wird die Kryptowährung sofort zu einem wirksamen Mittel für die Buchung von Unterkünften und die Bezahlung von Transportdienstleistungen und wird auf Debitkarten von Mastercard, Visa gespeichert.

Kryptowährung vereint Facebook-Unternehmen mit Uber, PayPal und Mastercard. Wir erinnern Sie daran, dass mehr als 100 Mitarbeiter des Unternehmens an der Schaffung von Stablecoin arbeiten.

Lesen Sie auch: "Eine halbe Million Dollar in Bitcoins für wohltätige Zwecke von BCF"

#Uber #PayPal #Mastercard #Visa #Booking #Facebook #Kryptowährung #Stablecoin #Libra

Editor: Godfrid Brauer
Kommentare

Änlich

14/08/19 08:47 UTC-5

Facebook hat anonyme Sprachnachrichten abgehört

Gestern, dem 13. August, gab es Informationen, dass das soziale Netzwerk Facebook alle anonymen Sprachnachrichten abhörte und entschlüsselte. Bloomberg teilte mit, dass das Unternehmen dies tat, um angeblich die Leistung des künstlichen Intellekt-Netzwerkes zu verbessern.

04/07/19 05:24 UTC-5

Technologie-Blockchain für wohltätige Zwecke: Die Vision von Binance

Am 4. Juli erschien auf dem offiziellen Twitter-Account der Binance Academy eine Nachricht über die Verwendung der Blockchain für wohltätige Zwecke. Darüber hinaus zeigte Binance seine eigene Vision, innovative Technologien für gute Taten einzusetzen.