Go to the English version?

YesNo

Kryptowährungen

14/01/19 10:31 UTC-4

Regulierung der Kryptowährung in Malaysia zur Klassifizierung von digitalen Assets und Tokens

Der malaysische Finanzminister Lim Guan Eng  gab heute bekannt, dass die Verordnung zur Regulierung neuer Krypto-Märkte im Jahr 2019 am 15. Januar in Kraft treten wird. Die neue Position klassifiziert digitale Währungen, TokenToken
— Abrechnungseinheit, die zur Darstellung des digitalen Guthabens in einem Vermögenswert verwendet wird.Details
und Krypto-Vermögenswerte als Wertpapiere und unterstellt sie der Aufsicht der Wertpapierkommission.

Ab Dienstag (15.1.19) wird jeder Vertreter, der unerlaubte Überweisungen von Münzen oder Transaktionen mit der Börse digitaler Vermögenswerte in Malaysia durchführt, zu zehn Jahren Gefängnis und $ 2,4 Millionen Geldstrafe verurteilt.

 

Prognosen und Meinungen des Finanzministeriums

Der malaysischen Nachrichtenagentur The Star zufolge hat Eng die positiven Aussichten des Finanzministeriums in Bezug auf die Krypto-Branche zur Kenntnis genommen: "Das Finanzministerium betrachtet digitale Assets sowie zugrunde liegende Blockchain-Technologien als Potenzial für Innovationen in alten und neuen Branchen."

Eng sagte außerdem: "Das Ministerium glaubt, dass digitale Vermögenswerte sowohl eine alternative Methode der Mittelbeschaffung als auch eine neue Anlageklasse für Anleger darstellen."

Editor: Pereidenko Ihor

Lesen Sie auch: "Analysten sagen, dass die Wiederaufnahme inaktiver Bitcoin-Wallet zu höheren Preisen führen kann"

#Regulierung #Kryptowährung #Malaysia #Finanzministerium

Kommentare

Änlich

19/07/19 06:30 UTC-4

Start der ersten Freundschaftsfork Zcash – Ycash

Heute, am 19. Juli, findet die erste "freundliche" Fork der Zcash-Blockchain (ZEC) statt. Der Gründer der Fork namens Ycash ist Howard Lou, einer der Schlüsselmitglieder des Zcash-Projektteams, – im Forum gemeldet.

Kryptowährungen
Börsen
Mining
ICO, ІРО, STO
Fiatgeld, Fonds
Andere