Go to the English version?

YesNo

#libra#Binance
11/12/19 07:04 UTC-5

Die Anzahl der Adressen im Bitcoin-Netzwerk hat 28,39 Millionen erreicht

Die Kosten für die Haupt-Kryptowährung können sich aufgrund einer erhöhten Anzahl von Benutzern erhöhen. Trader Alex Thorn twitterte, dass Coinmetrics die Ergebnisse bewiesen hat.
 
 

Der Bitcoin-Preis könnte wieder steigen

Trader Alex Thorn betonte, dass die von der Ressource bereitgestellten Statistiken nicht die tatsächliche Anzahl der Benutzer der Haupt-Kryptowährung wiedergeben. Krypto-Investoren können Vermögenswerte in virtueller Währung an mehreren Adressen speichern. Gleichzeitig speichert die überwiegende Mehrheit der Marktteilnehmer Kryptowährung an Börsen.
 
Der bisherige Rekord wurde Ende 2018 aufgestellt. Der Preis von Bitcoin belief sich dann auf $3200, wie Krypto-Nachrichten berichten.
 
Alex Thorn glaubt, dass Kryptowährung in der Gesellschaft aktiv akzeptiert wird: Die Anzahl der Eigentümer wächst, wenn man sich den Zeitplan ansieht.
 
[[2651]]
 

Lesen Sie auch: "Die schwedische Aufsichtsbehörde genehmigte den Verkauf des ETP-Finanzunternehmens Amun AG in der EU"

#Bitcoin #AlexThorn #Kryptowährung Analytik #Kryptobörse

Editor: Daria Mukhina
Kommentare

Änlich