Go to the English version?

YesNo

#libra#Binance
03/10/19 09:12 UTC-4

Trading für Dummies: Bullen, Bären und anderen Markttieren

Trading für Dummies: Wer sind die Bullen, Bären und Wale auf dem Krypto-Markt?
Trading für Dummies: Wer sind die Bullen, Bären und Wale auf dem Krypto-Markt?

Anfänger finden regelmäßig die folgenden Begriffe: "Bullen", "Bären" und "Wale". Um mit dem Trading auf dem Krypto-Markt Gewinne zu erzielen, ist es sinnvoll, diese zu verstehen. Es geht natürlich nicht darum, Zoologe zu werden: Die Namen der Tiere zeigen die aktuelle Position des Marktpreises an. Lassen Sie uns im Detail betrachten.

 

Was ist ein Markttrend?

Wenn der Analyst die Situation auf dem Krypto-Markt beschreibt, spricht er über ”Abwärtstrend“ oder ”Aufwärtstrend“. Dieser Satz ist für einen unerfahrenen Trader verwirrend, aber tatsächlich gibt es nichts Kompliziertes. Das eigentliche Konzept von "Trend" ist die Stimmung der Marktteilnehmer. Trader analysieren, was passiert: Kryptowährung wird mehr gekauft oder verkauft.

Wenn wir also ”Abwärtstrend“ sagen, sprechen wir über den aktiven Verkauf von Kryptowährung. Wenn wir von einem "Aufwärtstrend" sprechen, gibt es massive Einkäufe. Unter Berücksichtigung des aktuellen Trends verstehen Trader, was mit dem Preis des gewünschten Vermögenswerts, beispielsweise Bitcoin, passiert.

Manchmal entsteht eine Situation, in der es keinen Abwärtstrend oder Aufwärtstrend auf dem Markt gibt. Wir sprechen von einem Seitentrend – "flach". Dies deutet darauf hin, dass der Markt gestoppt hat und der Preis nicht steigt oder fällt. Trader verstehen, dass sich die Situation nach dem Flach-Verlassen wahrscheinlich ändern wird, wenn der Markt vor dem Eintritt in den Seitentrend gewachsen ist. Erwarten Sie nicht, dass die Kryptowährung weiter an Wert gewinnt.

 

WER SIND DIE BULLEN?

Nachdem wir uns mit dem Konzept eines Trends befasst haben, wollen wir genauer untersuchen, wer das Auftreten einer bestimmten Preisbewegung auf dem Markt beeinflusst. Bleiben wir bei den Bullen. Dies sind Marktteilnehmer, die einen Anstieg des Vermögenspreises benötigen. Dazu finden sie eine Art von Kryptowährung und eröffnen eine Long-Position. Das heißt, wenn der Bulle eine Währung zu einem niedrigen Preis kauft, möchte er das Geschäft zu den höchstmöglichen Kosten abschließen. Wenn es viele solcher Teilnehmer auf dem Markt gibt, beginnt der Wert der Kryptowährung spontan zu steigen. Damals sagten Analysten, dass ”Bullen auf dem Markt sind“. Für Trader wählten sie diese Definition aufgrund ihres Verhaltens. Während eines Angriffs erhöht der Bulle den Feind und die Trader tun alles, um den Preis zu erhöhen.

 

WAS BÄREN AUF DEM MARKT MACHEN

Im Gegensatz zu Bullen sind Bären daran interessiert, dass die Kosten für den gewünschten Vermögenswert im Preis reduziert werden. Die Teilnehmer analysieren eine Kryptowährung, die in naher Zukunft einen niedrigeren Preis haben wird (zum Beispiel aufgrund eines negativen Nachrichtenhintergrunds). Meistens wählen Bären eine Leerverkaufsstrategie: eine Münze ausleihen, zu einem hohen Preis verkaufen, zu einem niedrigen Preis kaufen und die Schulden zurückzahlen. Eine andere Option besteht darin, am Ende eines Abwärtstrends mehr zu kaufen, bis der Preis steigt. Um diese Teilnehmer zu identifizieren, wählten sie den Namen "Bär" wegen des Verhaltens des Tieres mit der Beute. Wenn ein Raubtier eine Beute findet, tritt er die Pfote nieder. Dieser Name ist für Trader geeignet.

 

WOHER KAMEN DIE WALE?

Ein weiterer Marktteilnehmer besetzt eine eigene Nische. ”Wale“ sind große Spieler und Eigentümer der meisten Vermögenswerte. Sie beeinflussen den Wert der Kryptowährung, indem sie einen Teil der Münzen kaufen oder verkaufen.

 

Wer wurde der Wal:

  • Investoren, die viele Münzen gekauft haben (z. B. Bitcoin), als die Aufmerksamkeit für Kryptowährungen nicht so hoch war;
  • Erste Miner;
  • Leiter großer Organisationen, Hedgefonds;
  • Große Börsen (z.B, Binance).

 

Wale wählt die folgenden Strategieoptionen:

  1. Sie verkaufen zu einem niedrigeren Preis als der Markt, was zu Entsetzen und Panik bei anderen Teilnehmern führt. Trader fangen an, Münzen zu verkaufen, und ein schlauer Wal kauft wieder Vermögenswerte, jedoch zu einem niedrigeren Preis. Analysten stellten fest, dass eine ähnliche Situation mit dem Preis von Bitcoin letzte Woche aufgetreten ist. Der Schöpfer des CryptO-Kanals, Omar Bam, stellte im letzten Video fest, dass Wale den Markt vorantreiben.https://cryptobit.media/de/news/crypto/2333/
  2. Sie erstellen die Illusion eines Marktcrashs. In diesem Fall gibt der Wal zuerst eine Bestellung für eine große Menge auf und bricht die Anwendung dann vor der Ausführung schnell ab. Andere Marktteilnehmer rechnen mit einem Kursverfall und beginnen, schnell Münzen zu kaufen. Der Preis für Kryptowährung steigt, weil die Nachfrage steigt: Jetzt verkauft der Wal Münzen zu einem hohen Marktpreis und bekommt Gewinn!

 


Bullen, Bären und Wale sind einflussreiche Figuren auf dem Krypto-Markt. Man spricht aber auch über andere Teilnehmer: ”Hasen“, ”Hamster“, ”Wölfe“, ”Elche“. Wir betrachten die Trader im folgenden Material.

Editor: Daria Mukhina

#Trading #Kryptowährung #Marktteilnehmer #Bullen #Bären #Wale #KryptoMarkt

Kommentare

Änlich

01/06/19 05:00 UTC-4

Trading für Dummies: Die Arbeitswerttheorie von Marx und der Kurs der Kryptowährung

​Es gibt mehrere Theorien auf der Welt, die die Gründe für die hohe Volatilität des Krypto-Kurses sowie den Kurs selbst erklären. Schließlich ist der Wert von Bitcoin und anderen Altcoins bekanntermaßen instabil, nicht an Fiat-Vermögenswerte gebunden und wird nicht von globalen (lokalen) Finanzaufsichtsbehörden kontrolliert.

25/05/19 03:37 UTC-4

Krypto-Trading für Dummies: Markteffizienz und Manipulation des Kurses

​Für viele ist es keine Nachricht mehr, dass der Krypto-Kurs im Gegensatz zu den klassischen Anlageformen (z. B. Wertpapieren) sehr volatil ist. Der Wert einiger Krypto-Assets kann innerhalb weniger Stunden steigen oder fallen. Derartige Manifestationen der Kursänderung lassen sich durch die Hypothese der Markteffizienz sowie durch entsprechende Manipulationsformen des Krypto-Kurses erklären.