Go to the English version?

YesNo

27/07/19 10:00 UTC-4

Die Geschichte und Merkmale der Entwicklung von Altcoins in der Gesellschaft der Kryptowährung

Altcoin-Entwicklung
Altcoin-Entwicklung

Derzeit werden über 2.000 Kryptowährungen und digitale Token im Kryptowährungssystem gehandelt. Die meisten Kryptowährungen versprechen übermäßig, bestimmte Handelsbereiche zu revolutionieren, und einige Altcoins gehen sogar so weit, zu behaupten, dass sie die beste, aktualisierte Version von Bitcoin sind. Bitcoin ist jedoch einzigartig und unterscheidet sich von allen anderen Altcoins.

In diesem Artikel werden wir uns eingehender mit Altcoins, der Geschichte ihrer Entwicklung in der Krypto-Gemeinschaft, der Volatilität und Rivalität mit Bitcoin sowie mit Investitionen in Altcoins befassen.

 

Bitcoin-Alternative – Altcoin

Das Wort "Altcoin" bezieht sich auf jede alternative Bitcoin-Münze. Diese Kategorie umfasst technisch gesehen Industriegiganten (oder „große Altmünzen"), wie Ethereum und Litecoin, wird jedoch normalerweise verwendet, um neue, kleinere Kryptowährungen zu diskutieren.

Zu den größten Altmünzen, von denen Sie je gehört haben, gehören beispielsweise: Ether, Ripple, Bitcoin Cash, Litecoin und Monero.

Obwohl noch keine einzige Münze den Marktanteil von Bitcoin gedroht hat, gibt es bereits Tausende von alternativen virtuellen Währungen und blockchain-basierten Diensten. Viele konkurrieren direkt mit Bitcoin und verbessern dessen Funktionalität. Andere verwenden völlig andere Mechanismen, um Dienste zu unterstützen oder andere Anwendungen auf ihnen zu erstellen.

Die Kryptowährung entwickelt sich rasant, steckt aber noch in den Kinderschuhen. Dies bedeutet, dass der aktuelle Entwicklungszeitpunkt sowohl riskant als auch nützlich für die Erforschung neuer und innovativer Altcoins ist.

Altcoins sind jetzt mit Wertpapieren vergleichbar. Aber niemand kann vorhersagen, wie einzelne Münzen in Zukunft funktionieren werden.

Bessere Münzen können Bitcoin übertreffen, viele andere werden scheitern oder, noch schlimmer, als Fronten für Pyramidensysteme dienen. ICO (Primary Coin Offerings) wird im Gegensatz zum IPO (Initial Public Offering) von keiner zentralen Behörde reguliert. Obwohl viele ICOs legal sind, sind seit 2009 auch mindestens einhundert bekannte ICO-Pyramiden/Ponzi-Schemata bekannt.

Interessantes in der Rubrik: Finanzgeographie: Kryptowährungen in Mexiko

Zum Beispiel, hat die Altcoin Münze, das in Bulgarien unter dem Namen "OneCoin" entwickelt wurde, 2017 Investitionen in Millionenhöhe angezogen, noch vor vielen modernen, erfolgreichen ICOs. Sie wurde als Alternative zu Bitcoin beworben, aber tatsächlich war seine einzige "Blockchain" eine schlecht gestaltete Excel-Tabelle. Die Entwickler von OneCoin haben jedoch fast eine halbe Milliarde Dollar gehabt, bevor sie geschlossen wurden.

 

Volatilität von Altcoin

Bei Altcoins ist häufig eine extreme Volatilität zu beobachten: Am nächsten Tag nach dem Kauf kann eine Münze leicht von 500 USD auf 50 USD ausfallen oder umgekehrt. Die Schlussfolgerung ist, dass Sie vor dem Kauf von Altcoins gründliche Nachforschungen anstellen müssen und niemals in Altcoins investieren sollten, die Sie sich nicht leisten können, zu verlieren.

 

Altcoin Investition

Viele Altcoins sind in den Jahren 2017-2018 um einige tausend Prozent gewachsen. Es ist möglich, dass es 2019 ebenso schnelle Aufstiege geben wird.

Natürlich wird es in jeder Liste Gewinner und Verlierer geben, und Altcoins sind natürlich sehr riskante Anlagen. Es ist aber auch eine Zeit spannender Möglichkeiten und Innovationen. Altcoins sind für neue oder kleine Trader möglicherweise erschwinglicher, da ihre niedrigeren Kosten auch die Barriere für den Start senken.

Sie sind oft auch die fortschrittlichsten und innovativsten Technologien. Die kluge Strategie mit Altcoin besteht darin, Münzen gewissenhaft zu erkunden und nur Geld zu investieren, das Sie sich leisten können, um zu verlieren.

Editor: Dzerg Wos

#Altcoins #Kryptowährung #Blockchain #Entwicklung

Kommentare

Änlich

07/08/19 12:00 UTC-4

Anonyme Zahlungen – wie Kryptowährungen die Privatsphäre schützen

​Einer der Hauptunterschiede zwischen Kryptowährung und Fiatgeld ist das System der Anonymität bei digitalen Transaktionen. Darüber hinaus kennzeichnet das Partikel "Krypto" im Begriff "Kryptowährung" die Verwendung von Kryptographie (Informationsverschlüsselungstechnologie), um die Identität von Teilnehmern an Krypto-Transaktionen anzuzeigen.

07/04/19 00:00 UTC-4

Wohnungen für Bitcoins. Wo kann man ein Haus für Kryptowährung kaufen?

Bitcoin hat sich zu einer beliebten Währung der modernen Welt entwickelt. Es ist lange kein Geheimnis, dass Kryptowährung keine billige Sache ist. Viele Menschen, die sich der hohen Kosten für digitale Münzen bewusst sind, wissen jedoch nicht, wie und wo digitale Güter ausgegeben werden sollen.

17/08/19 10:00 UTC-4

Die besten Möglichkeiten, Möbel online für Bitcoins zu kaufen

Während des größten Teils ihrer Existenz war die Bitcoin-Community (BTC) der Ansicht, dass Kryptowährung eine echte Alternative zu vielen zentralisierten Zahlungssystemen auf dem Markt darstellen würde. BTC wird derzeit jedoch hauptsächlich als langfristige Investition eingesetzt - derselbe Vermögenswert wie Gold oder Aktien.

24/07/19 12:27 UTC-4

Kryptowährungen und E-Sports: Wie die beiden Branchen verbunden sind

​Heutzutage werden Kryptowährungen zunehmend in vielen Branchen eingesetzt, die nicht direkt mit dem Finanzsektor verbunden sind. Crypto engagiert sich beispielsweise für wohltätige Zwecke oder auf Reisen. Viele Blockchain-Plattformen mit internen Token haben einen engen Fokus. Es ist interessant, aber selbst eine Richtung wie eSports war nicht ohne den Einfluss von digitalem Geld.

30/06/19 05:00 UTC-4

Kaufen Sie Ihr nächstes Auto für Bitcoins

Der Kauf eines Autos mit Kryptowährung ist jetzt noch einfacher. In den letzten Jahren ist eine ausreichende Anzahl von Automobilunternehmen auf dem Markt erschienen, die ihre Dienste Kryptowährungseignern anbieten.